Barber equipment isolated - beauty salon tools

Glätteisen oder Lockenstab?

Frauen lieben es einfach, ihre Haare zu frisieren. Oftmals stellt sich allerdings die Frage, welches Gerät benutzt werden kann, um den gewünschten Effekt zu erhalten. Glätteisen oder Lockenstab ist oftmals einer der bewährten Fragen, die auftauchen, wenn es um schöne Locken und Frisuren geht. In einem Test wurde daher deutlich, dass es mit beiden Geräten möglich ist, sich schöne und Locken in verschiedenen Größen zu zaubern. Der Vorteile bei einem Lockenstab ist hierbei allerdings, dass dieser oftmals mit unterschiedlichen Aufsätzen versehen ist, sodass Locken in verschiedenen Größen jederzeit möglich sind.

Perfekte Geräte für jedes Haar

Bevor man sich ein passendes Gerät kauft, ist es wichtig, auf die Qualität zu achten. Ein Test kann einem dabei helfen, die passenden Produkte zu finden. Schließlich sollte das Glätteisen oder aber auch der Lockenstab auf die Stärke der Haare abgestimmt werden. Ein Glätteisen ist allerdings bei zu dickem Haar abzuraten. Zumindest, wenn es um das Frisieren von Locken geht. Schließlich können eher dünne Haare mit einem Glätteisen viel besser frisiert werden. Eine Ausnahme hierbei ist es, wenn man die Temperatur separat regeln kann. In diesem Fall ist es leichter, auch dicke Haare mit einem Glätteisen zu frisieren und Locken zu machen.

Bild: © artmim – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>