Udo Walz Lockenstab Test

Udo Walz Produkte, das ist der Ausdruck für Schönheit, neue Formen und innovatives Design. Im Udo Walz Lockenstab Test überzeugten die Geräte aufgrund ihrer hochwertigen Verarbeitung und erfüllen somit auch die höchsten Ansprüche und garantieren, dass man ein salongerechtes Ergebnis erzielt.

Udo Walz Lockenstab Test: Ein solches Stylinggerät ist kein Spielzeug

Das ein Lockenstab absolut kein Spielzeug ist das zeigte sich im Udo Walz Lockenstab Test, denn ein professionelles Gerät wird sehr schnell über 200 Grad heiß und wenn es dann unsachgemäß angewendet wird, dann kann man sehr schnell seine Haare auf das schlimmste schädigen. Doch auch die Haut leidet unter der Hitze, wie im Testbericht nachzulesen ist. Daher sollte man stets darauf achten, das das Gerät das man kauft, über ein keramikbeschichtetes Heizelement verfügt, damit durch die glatte Oberfläche die Haaroberfläche versiegelt wird und nicht durch die Hitze spröde und brüchig.
Aber dennoch, der Udo Walz Lockenstab Test zeigte auch, dass man seinem Haar niemals zu viel zumuten sollte. Besser ist es auf ein Gerät zu zugreifen, dass über eine variable Temperaturregelung verfügt, denn das ist auf jeden Fall schonender für das Haar, denn der Lockenstab wird nur so heiß, wie man es der eigenen Haarstruktur zumuten kann. So kann eine Anwenderin die über dünnes Haar verfügt ihren Lockenstab auf eine weniger heiße Stufe einstellen und somit ihr Haar schonen.

Im Udo Walz Lockenstab Test: Darauf sollte beim Kauf geachtet werden

Neben einer Keramik beschichteten Oberfläche und einer Temperaturregelung sollte ein guter Heizstab auch über ein drehbares Kabelgelenk verfügen, denn ansonsten fällt einem das Styling doch sehr schwer.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>