Valera Lockenstab Test

Wie in allen anderen Lockenstab Tests werden auch bei dem Valera Lockenstab Test die unterschiedlichsten Faktoren bewertet und letztendlich dann in einem aussagekräftigen Testbericht zusammengefasst. Vor allem spielen folgende Punkte in einem solchen Test eine wichtige Rolle:

  • Temperaturregelung
  • Beschichtung des Heizstabes
  • Handhabung

Im Valera Lockenstab Test: die verschiedenen Durchmesser

Ein Lockenstab mit einem Durchmesser von 34 mm kreiert andere Locken als einer der über einen Durchmesser von 16 mm oder sogar nur 9 mm verfügt. Das bedeutet, dass wer die großen Locken bevorzugt ein Gerät mit von bis zu 38 mm benötigt und derjenige der eher die kleinen Korkenzieher wünscht, einen Lockenstab von beispielsweise von 16 bis 19 mm benötigt. Doch auch die Geräte, die über konische Aufsätze verfügen, wurden im Valera Lockenstab Test unter die Lupe genommen. Mit diesen Lockenstäben werden vor allem die natürlich fallenden Locken geformt. Welches Gerät zu einem persönlich passt, das findet man nur heraus, wenn man weiss, welche Locken man formen möchte und vor allem wenn man sich über den einen oder anderen Testbericht informiert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>